Betonsprengen

„sanftes“ Betonsprengen

Betonsprengen eignet sich für grobe Abbrucharbeiten, bei denen das Abbruchgut gleichzeitig auf Wunsch abtransportieren und fachgerecht entsorgt wird. Beim Sprengen entstehen enorme Kräfte durch hydraulisch erzeugten Druck, der Fundamente und Betonböden in grobe Stücke zerbersten lässt – eine schnelle und saubere Abbruchvariante.

Mauerstärken (mm)

Beißkraft (Tonnen)

Einsatzbohrungen (Ø mm)

Vorteile von Betonsprengen

Welche Vorteile ergeben sich durch Betonsprengen?

  • Abriss von Mauern, Decken u.a.
  • Zerkleinern von gesprengten Teilen
  • staub- und erschütterungsfrei
  • wirtschaftlich und maßgenau
  • ideal für sensible Bereiche (Kliniken, Wohnbereichen, Industrieanlagen
  • explosionsfreies Sprengen
  • kontrollierter Abbruch von amiertem Beton
  • erschütterungsfrei und leise
  • bis 280 t Presskraft pro Presskolben